+++ Sanierung in Bocklemünd-Mengenich hat begonnen +++ Werden Sie GRÜNSTIFTER! +++

Fledermausflachkasten
Fledermausflachkasten

Fledermausrundhöhle
Fledermausrundhöhle

 

Die Kölner Grün Stiftung spendete insgesamt 10 Fledermauskästen, die rund um den Stadtwaldweiher angebracht wurden und so den hier ansässigen Fledermausarten als Quartiere dienen.

Der Flachkasten ist für spaltenbewohnende Fledermausarten, wie Wasserfledermaus und auch als Zwischenquartier für die Zwergfledermaus geeignet. Auch die sonst nur Baumhöhlen bewohnenden Arten, wie der kleine und große Abendsegler benutzen diesen Kasten. Da er nach unten hin offen ist, benötigt ein Fledermauskasten keinerlei Wartung.

Die Fledermausrundhöhlen werden fast nur von Wasserfledermäusen und Zwergfledermäusen angenommen. Durchzügler wie die Rauhautfledermaus (im Kölner Stadtgebiet bereits bestätigt) benutzen diesen Kastentyp ebenfalls.